Grünewald, endlich Zivilisation!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Grünewald, endlich Zivilisation!

Beitrag von Furb am 3/27/2011, 3:52 pm

Als Ihr von dem Plateu herunterschaut, seht Ihr endlich ein belebtes Zeichen von Zivilisation. Jeremy, der junge - nun hinkende - Jäger saugt die noch immer recht neblige Luft tief durch seine Nase ein und sagt: "Willkommen in Grünewald, meine Freunde. Es ist das nordwestlichste Dorf der östlichen Königreiche - der letzte Fleck Zivilisation vor der Tundra und dem Eismeer. Zumindest was die Menschen anbelangt. Lasst uns den Abstieg schnell hinter uns bringen, denn ich sehne mich nach meinem Bett und mein Bein sich nach heilender Versorgung und Ruhe."

Als Ihr einige Stunden später, im Tal ankommt, merkt ihr sehr schnell, dass der eisige Winter selbst zu dieser Jahreszeit hier in diesem Tal, keinen Einzug findet. Der kalte Wind von der See scheint sich an dem Gebirge hinter Euch zu brechen und es wird euch recht schnell wieder warm. Es ist nun früher Abend, und die Sonne bescheint die Berghänge hinter Euch, im Dorf vor Euch werden die Lichter angemacht. Aus den meisten Kaminen steigen Rauchschwaden und ihr seht einige Karren - gezogen von wolligem Rind - vollbeladen durch ein hölzernes Tor in die Stadt einfahren. Auf den Pallisaden jedoch, die die Häuser vor Äußeren Bedrohungen schützen, ist keine Wache zu sehen. Alles erscheint friedlich und einladend.

Im Dorf angekommen, bringt euch Jeremy direkt zu seinem Haus. Seine Mutter Henrietta ist natürlich überglücklich, dass Ihr ihren Sohn sicher nach Hause gebracht habt und läd Euch zum Abendessen ein. Dann kauft sie von einem nahen Bauern einige sack Stroh und bereitet jedem von Euch ein behelfsmäßiges Bett zu, in diese ihr Euch dankbar reinlegt und schlaft.

>>> LEVEL UP, KAMERADEN! <<<

Am nächsten Morgen: (spielen wir weiter)

_________________
What is that you're seeing - in the corner of your eye - Stealthful foot steps following - never passing by
In the corner of the mirror - watching when you blink - It is patient and silent - and deadlier than you think
It's bidding time for years - until the time is ripe - Until you've grown enough - and are just the right type
When you have grown enough - to be a tasty morsel - From beneath the bed it comes - through a secret portal
In silence it is waiting - needing to be fed - Out in darkness slithering - from beneath your bed
In your sleep it comes - needing to be fed - Nibbling a tasty morsel - until you are dead

Poem by: Darlene Walsh
avatar
Furb
Mod
Mod

Anzahl der Beiträge : 1580
Anmeldedatum : 02.12.10

Charakter der Figur
Name: Spielleiter
Experience:
0/0  (0/0)
Story:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten