The (not so) free City of Haven

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

The (not so) free City of Haven

Beitrag von Archoangel am 3/4/2014, 1:59 pm

Ort der Handlung

Einwohner: ca. 45 bis 60 Tausend, zur Zeit eher mehr wegen dem Krieg

Lage: am südlichsten Zipfel des Subkontinents, klimatisch durchaus mit Norditalien zu vergleichen, warme bis heiße Sommer, kurze aber kalte und schneereiche Winter ; Hafenstadt, aber durch den großen Fluss verschiebt sich die Mündung jedes Jahr ein paar Zentimeter von der Stadt weg ; aktuell ist es eine gute Meile durch die Sumpflandschaft bis zum eigentlichen Meer, der Fluss ist aber weiterhin sehr gut bis gut befahrbar, so dass man eine Hafenstadt ist, die vom Handel von West nach Ost profitiert ... man hat aber auch schon bessere Zeiten gesehen, da der Krieg zweier Imperien (In Ost und West) dem Handel schadet.

Haven, dass ursprüngliche eine freie Stadt war, die hauptsächlich von Flüchtlingen und Gesetzlosen des westlichen Imperiums bewohnt wurde, wurde vor ca. 150 Jahren vom westlichen Imperium erobert und zu einer Provinzhauptstadt ausgebaut. Die zum Teil geflohenen Bewohner plagen die Stadt und das Umland aber immer noch, da sie auf einer schwer zugänglichen südlichen Insel eine neue "Stadt" gebaut haben und nun hauptsächlich von der Piraterie leben. Seit fast 40 Jahren gibt es zudem den Krieg zwischen Ost und West und die Grenze des östlichen Imperiums ist seit ca. 10 Jahren bedrohlich nähergerückt ... man betrachtet das mit gemischten Gefühlen, zum einen hoffen die Seperatisten auf eine Befreiung der Stadt, wohingegen die realistischeren Bewohner einfach davon ausgehen, dass hier der Teufel mit dem Beelzebub ausgetrieben wird. Es bleibt abzuwarten ... bis dahin sind terroristische Anschläge diverser "Volksfronten", "Befreiungsfronten" usw. an der Tagesordnung, ebenso wie ein diktatorisches Durchgreifen der Besatzer (die sich nach anderthalb Jahrhunderten eigentlich als etabliert und vermischt betrachteten) und den zugehörigen Massenhinrichtungen.

Die Bevölkerungszahl nimmt aber eher zu als ab, da trotz der zum Teil chaotischen Umstände immer mehr Flüchtlinge in die Stadt finden ... ; da die regulären Truppen längst abgezogen wurden um im Krieg eingesetzt zu werden, nimmt das Chaos täglich zu; die (korrupten) Stadtwachen und Haustruppen der Patrizier, sowie die Tempelgardisten sind einfach nicht mehr in der Lage der Situation Herr zu werden. Der Stadthalter ist wohl einzig deswegen noch nicht geflohen, weil ihn das wohl seinen Kopf kosten würde ... zumal er mit einer Nichte des Priesterkönigs vermählt ist.

_________________
4E Archoangel - love me or leave me
avatar
Archoangel
Mod
Mod

Anzahl der Beiträge : 1290
Anmeldedatum : 04.05.13
Alter : 43

Charakter der Figur
Name: The Demiurge
Experience:
1000000/1000000  (1000000/1000000)
Story:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: The (not so) free City of Haven

Beitrag von Archoangel am 3/4/2014, 4:56 pm

Allgemeines Drogenlexikon

Krff

Die Standarddroge der Stadt. Krff kann geraucht werden, oder aber man steckt sich kleine Bündel unter die Zunge. Macht gleichgültig, entspannt und kann abhängig machen. Mann vergisst seine Sorgen, wird lethargisch und dämmert vor sich hin. Irdisch wie eine Mischung aus Hasch und Opium.

Rauschgurke

Wächst am Meeresboden. Rauschgurken lösen psychodelische Träume aus, machen nicht physisch abhängig und man kann sie scheibchenweise verkaufen und dosieren. Teurer als Krff, aber auch eindrucksvoller.

Schwarzer Lotos

Aus den Blättern des schwarzen Lotos wird normalerweiße ein Tee gebraut, da das Rauchen der Blätter auch leicht tödlich enden kann. Schwarzer Lotos macht immun gegen Schmerzen, weswegen er auch als Schmerzmittel verabreicht wird. Die Lotos-Esser hingegen sind eine seltsame Sekte, die quasi immun gegen Schmerz sind, was sie zu gefürchteten Kriegern macht. Nebenbei fühlt man sich auch unbesiegbar und unglaublich gut. Sehr teuer und in größerer Dosis als Gift zu benutzen.

_________________
4E Archoangel - love me or leave me
avatar
Archoangel
Mod
Mod

Anzahl der Beiträge : 1290
Anmeldedatum : 04.05.13
Alter : 43

Charakter der Figur
Name: The Demiurge
Experience:
1000000/1000000  (1000000/1000000)
Story:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten